Anzeigen

Sofortkredit – Sofort Geld per Eilkredit

Sofortkredit, Schnellkredit und Eilkredit im Überblick

SofortkreditSpezielle Finanzierungsformen für spezielle Lebenslagen. Nach diesem Motto haben einige Kreditanbieter und Banken, die ihre Finanzprodukte auch über das Internet anbieten, eine Kreditreform geschaffen die insbesondere für kurzfristige Finanzierungen optimiert ist. Die Bezeichnung der angebotenen Kredite ist von Anbieter zu Anbieter häufig verschieben, das Finanzprodukten selbst jedoch oft gleich. Hinter der Bezeichnung Sofortkredit,Schnellkredit, Eilkredit, Blitzkredit oder Expresskredit steht ein Finanzprodukt, dass so konzeptioniert, dass dem Kreditkunden so schnell wie möglich Geld zu Verfügung steht. In der Praxis ist es möglich, dass nach Stellung des Kreditantrags die Kreditsumme schon innerhalb von 24 Stunden zur Verfügung steht. Spätestens jedoch nach wenigen Tagen kann ein Sofortkredit auf das Girokonto des Kreditkunden überwiesen werden.

Alternativ zur Überweisung der Kreditsumme auf das Girokonto, sind Sofortkredite und Schnellkredite häufig auch als so genannte Barkredite erhältlich. Bei einem Barkredit erfolgt die Kreditauszahlungen in bar. Dies hat neben anderen Vorteilen auch den Effekt, dass die Zeit die eine Überweisung auf Girokonto in Anspruch nimmt, entfällt. Durch eine Barauszahlung lässt sich in besonders eiligen Fällen also zusätzlich Zeit einsparen.